Meer

  • iStock-491608163.jpg
  • p_20170528_114347_vhdr_auto.jpg
  • P_20180813_115252_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180930_122609_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180829_101759_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180930_122302_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180930_122500_rvHDR_Auto.jpg
  • p_20170906_103803_vhdr_auto.jpg
  • 3
  • 2
  • iStock-494030714.jpg
  • 20160827_142110.jpg
  • p_20170816_131912_vhdr_auto.jpg
  • cimg0416.JPG
  • 20160831_133139.jpg
  • P_20181024_120158_rvHDR_Auto.jpg
  • iStock-657336038.jpg
  • P_20180930_122729_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180813_115556_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180922_132205_rvHDR_Auto.jpg
  • P_20180930_122246_rvHDR_Auto.jpg

goldene Strände

Das beliebteste Urlaubsziel von Sabaudia ist im Sommer der wunderschöne, mehr als 19 km lange Strand mit goldenem Sand, der bis zum Fuße des Monte Circeo reicht.

Die pontinische Ebene endet an den Ufern von vier Küstenseen:
Fogliano, Caprolace, Monaci und Paola oder Sabaudia.
Diese 1 bis 3 km langen und etwa 200 m breiten Seen sind durch einen gleich breiten Dünenstreifen vom Meer getrennt.

Das Meer ist offen und sehr sauber:
SABAUDIA ist seit 16 Jahren ununterbrochen mit der BLUE FLAG ausgestattet.


Über eine Küstenstraße, die den gesamten Dünenstreifen überquert, erreichen die Touristen den Strand, unterbrochen von freien Abschnitten und anderen, die von etwa 40 ausgestatteten Stränden verwaltet werden.

Es gibt Strände für jeden Geschmack, Alter und ... ... die Taschen!

Sie reichen von den elegantesten der beiden großen Hotels bis zu anderen, die von Familien besucht werden.
Von denen, die von jungen Leuten bevorzugt werden, und anderen, bei denen Sie sogar den Strandpunkt auswählen können, an dem Sie Ihren Regenschirm aufstellen können!